Freitag, 13. Juli 2018

Digitales Diktiergerät,KAYOWINE 16GB 1536Kbps mit deutsche Schnittstelle Digitalrecorder Diktiergerät Spracherkennung Lautsprecher für Büro Schule Interviews


KAYOWINE Diktiergerät 16GB 1536Kbps

Im Büro habe ich mein Diktiergerät immer greifbar damit ich mir nicht alles merken muss.Zum Aufnehmen unterschiedlicher Sachen ist es optimal,

da es alles erfasst auch wenn es nur auf dem Schreibtisch liegt und man nicht direkt oben in die Mikrofone spricht. Schön klein finde ich dies,Aufgrund des stabilen Material spürt man das Gewicht schon,aber hier fällt nichts ab mit der Zeit vom Gehäuse.



Beeindruckend finde ich hier auch die leichte Bedienung,man kann Aufnahmen wie Diktate,Gespräche und Musik mit oder ohne den beiliegenden Kopfhörern abhören.Dabei lässt sich die Lautstärke sehr gut einstellen am Rad an der Seite des Players.


Ein helles Display,so das ich mein gesuchtes Menü schnell habe,die Länge eines Diktat im Auge behalten kann und aufgespielte Musik mit dem Titel ablesen kann.



Der Akku ist leicht zu laden, im Büro mache ich das über den USB am PC und Zuhause verwende ich ein Netzadapter,was auch hier ohne Probleme geht.Beim aufnehmen gibt es keine Hintergrundgeräusche,was der Grund war für meine Kaufentscheidung,den bei anderen hatte ich stets ein leichtes Rauschen im Hintergrund,






was nicht so toll ist wenn man anderen die Aufnahmen vorspielen muss. Zufrieden bin ich absolut mit der Bedienung,alles ist übersichtlich und regiert ohne Verzögerung.

Keine Kommentare: