Samstag, 23. September 2017

Klarstein Sherlock XXL Heizdecke 200x180cm braun

Klarstein Sherlock XXL Heizdecke
Vor Heizdecken habe ich recht großen Respekt,aber da es recht kalt ist in unser Wohnung und ich mich gerne vor dem Fernseher einkuschle,


habe ich nun diese XXL Decke mit drei Heizstufen.Schön kuschelig warm ist sie schon ohne Heizung und wenn man die Fernbedienung einhängt und den Stecker in die Steckdose steckt,ist sie noch wärmer.Ein flauschig weiches Material,etwas dicker ist diese auch und gut verarbeitet an den Rändern.

Der Anschluss für das Kabel ist auf der Decke,so lässt es sich leicht verwenden und auch dies ist gut angebracht worden.Die Decke heizt sich schnell auf in den drei Stufen,ein Display ist hier an der Fernbedienung dran,


so das die eingestellten Stufen anhand der Ziffern eingesehen werden können. Gleichmässig wird die Decke erwärmt,so das es schön kuschelig ist,man hier keine Verbrennungen bekommt,da sich diese nach etwa drei Stunden alleine ausschaltet.

Schön groß ist die Decke auch,wir haben hier locker zu dritt Platz unter der Decke,so das es uns angenehm warm ist.


Zu keinem Zeitpunkt wurden die Stellen unterschiedlich warm,auch nicht heiß,so das wir diese absolut für unbedenklich halten.Waschen lässt sich diese auch in der Waschmaschine,aber im niedrigsten Programm,Pflegeleicht sollte es sein und kein Schleudern,da sonst die feinen Heizdrähte im inneren beschädigt werden.

Der Anschluss auf der Decke saugt die Feuchtigkeit nicht ein,so das man die Decke nach dem schnellen trocknen auf der Leine- gleich wieder verwenden kann. Verarbeitet ist diese gut,in Braun ist diese hübsch,werde sie noch in









BORDEAUX KAUFEN,DAMIT WIR ZWEI DAVON HABEN DEN DIESE LÄSST SICH AUCH OHNE HEIZFUNKTION UND KABEL VERWENDEN.DAS KABEL IST AUSREICHEND LANG,SICHERLICH SOLLTE MAN EINE STECKDOSE IN DER NÄHE HABEN,WENN MAN DIE HEIZFUNKTIUON VERWENDET.

Keine Kommentare: