Dienstag, 17. Januar 2017

OUTAD Kuscheliger, ultraleichter Schlafsack, Mumienschlafsack mit Kapuze für Temperaturen bis -10°


OUTAD Kuscheliger, ultraleichter Schlafsack

Im Winter muss es warm sein beim schlafen aber auch bei zelten sollte man etwas geeignetes zum schlafen haben.


Dieser Mumien-Schafsack ist ideal im Winter finden wir,gerade wenn man draußen noch zelten kann und die Kälte in der Nacht abgehalten werden muss.


In blau/grau ist er gehalten,untergebracht in einem passenden Sack der mit einer Kordel verschlossen wird und getragen werden kann.Auffällig ist hier am Beutel die gute Naht,gerade wenn der Schlafsack wieder eingeräumt wird,so platzt hier nichts auf.










Der Schlafsack selber ist angenehm weich,etwas dicklich und oben mit dem runden Kopfende versehen,der sich zusammen ziehen lässt,so das man hier komplett eingekuschelt ist.Durch den Reißverschluss lässt sich dieser bis nach unten öffnen,so das man gut hinein liegen kann und der Reißverschluss leicht zu schließen ist.



Herrlich warm ist es hier drin,weder Wind noch Kälte dringt hier durch,so das man gemütlich drin schlafen kann.Hier kommt rein gar nichts durch,selbst wenn es ständig am regnen ist,zieht der Stoff die Feuchtigkeit und Kälte nicht an.


Der Stoff ist auch atmungsaktiv,man schwitzt nicht,man kühlt hier auch nicht aus,die Körperwärme wird hier gut gehalten und er ist ordentlich gepolstert durch das Material.Leicht und angenehm ist der Stoff,welcher robust ist,



die Nähte sind ordentlich verarbeitet worden und öffnen sich nicht.Man kann ihn ohne Probleme zusammenrollen und im Sack einstecken,da er absolut nicht zu schwer ist.Die Reinigung in der Waschmaschine ist hier leicht,er läuft nicht ein,färbt nicht und lässt sch gut trocknen.

Keine Kommentare: